FRAME [O]UT PRESENTS ELFIE SEMOTAN, PHOTOGRAPHER

FRAME [O]UT PRESENTS ELFIE SEMOTAN, PHOTOGRAPHER

Auch 2020 führt das frame[o]ut Open Air Cinema im MuseumsQuartier Wien die Tradition des Verbindens weiter: als Ort für unterschiedliche Filminitiativen, Kunst- und Kulturinitiativen und Festivals, die mit uns gemeinsam Programm auf der Kinoleinwand machen. Gleichzeitig widmet sich frame[out jedes Jahr an mehreren Spielabenden der Konvergenz von Film und neuen audiovisuellen Technologien sowie Filmen zur Digitalisierung und Technikkritik. Zusätzlich sind aktuelles, heimisches und internationales Kino bei frame[o]ut zu sehen.

 

www.frameout.at

https://www.facebook.com/frameout.at/

https://www.instagram.com/frameout_festival/

 

In Programmkooperation mit der MQ VIENNA FASHION WEEK.20

SA 5. SEPTEMBER, 20.30h

MQ HOF 8

Schlechtwetterlocation: ARENA21

Eintritt frei

 

In Anwesenheit von Elfie Semotan (Fotografin) & Joerg Burger (Regisseur)

 

 

ELFIE SEMOTAN, PHOTOGRAPHER

AT 2019, Dokumentarfilm, 76 min, OF Deutsch
R: Jörg Burger

Regie, Buch & Kamera: Joerg Burger
Schnitt: Dieter Pichler
Ton: Nora Czamler
Regieassistenz: Ines Kaizik-Kratzmüller
Dramaturgische Beratung: Constantin Wulff
Produzenten: Johannes Rosenberger & Constantin Wulff
Produktion: Navigator Film Produktion

 

Elfie Semotan gilt als die Koryphäe der österreichischen Fotografie. Seit mehr als einem halben Jahrhundert arbeitet die heute 77-jährige Semotan erfolgreich an der Schnittstelle von Kunst-, Mode- und Werbefotografie. Viele ihrer raffinierten visuellen Arrangements sind legendär. Semotans Werk ist geprägt von ihrer starken Persönlichkeit und ihrem kontinuierlichen Widerstand gegen den Mainstream.